Jeans Styles- das neue Ding: ausgefallene Muster

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (3 Bewertungen, Durchschnitt: 4,33 von 5)
Loading...


In den letzten Monaten immer häufiger zu bestaunen sind Jeans mit ausgefallenen Mustern. Vor allem das Tierreich scheint es einigen Designern angetan haben. Diverse Labels haben Skinny-Jeans mit Leoparden-, Zebra- oder Giraffenmustern ins Sortiment aufgenommen. Wer auf Muster steht und zudem gerne auffällt, ist mit diesen Modellen definitiv gut beraten.

Allerdings ist die Muster-Problematik bei einer Jeans dieselbe wie bei anderen Klamotten. Man muss höllisch aufpassen, dass man es nicht übertreibt und der Look in Kombination mit anderen Mustern zu überladen aussieht. Wer lieber auf Nummer Sicher gehen und nicht vom nächsten Wilderer erlegt werden will, weil er mit einem Leoparden verwechselt wurde, der sollte die auffällige Jeans zumindest mit schlichten Basic-Stücken kombinieren.

Trend-Faktor: Sehr hoch, der Trend ist noch voll im Gange

Trend-Wertung: Zwiespältig. Muster sind grundsätzlich sehr auffallend. Man kann es tragen, muss aber modisches Gespür vorweisen können

Die Zauberkugel sagt:   Der Trend wird nicht so sehr wie der Farbentrend einschlagen, dadurch aber auch nicht so schnell ausgereizt sein. Wer sich animalisch fühlen will, darf gerne mitmachen

Suchanfragen:

  • ausgefallene jeans damen
  • ausgefallene hose
  • designer toaster mit ausgefallenen mustern

Diese Jeans könnten dir auch gefallen:

Nach oben scrollen