Helle Jeans Damen: Test & Empfehlungen 2022

Helle Jeans Damen Vergleich

Willkommen beim Helle Jeans Damen Test 2022. Hier finden Sie alle von uns empfohlenen Helle Jeans für Damen. Wir haben für Sie hilfreiche Hintergrundinformationen zusammengestellt und gehen auf häufig gestellte Fragen genauer ein.

Zusätzlich finden Sie auf dieser Seite einige wichtige Informationen, auf die Sie beim Kauf einer hellen Damen Jeans achten sollten.

Damit möchten wir Ihnen bei der Kaufentscheidung helfen und die Wahl der richtigen Damen Jeans in einer Hellen Farbe vereinfachen.

Das Wichtigste in Kürze

  • Achtung: kann Durchsichtig sein, trägt manchmal auf und bietet eine große Fleckengefahr
  • Beliebt: zerrissene Weiße Jeans oder mit Löchern, Rissen oder mit Strass
  • Kombinieren: Ob klassisch chic, edel feminin oder sportlich elegant, das Multitalent passt zu jedem Styling
  • Kosten: bereits ab rund 20 Euro erhältlich, größtes Angebot erhält man im Preissegment 20 bis 120 Euro

Helle Jeans Damen Test: Empfehlung der Redaktion

In dieser Modesaison sind helle Jeans für Damen einfach der absolute Trend. Ob Sommer oder Winter, diese Jeans bleiben nicht in Ihrem Schrank hängen!

Sie können Sie im Sommer am Strand oder auch im Winter zu warmen Wollpullovern tragen. Sie sind nicht nur prädestiniert für Frühjahr und Sommer, sondern auch wenn sich das Laub verfärbt, sind diese Jeans angesagt.

Wenn es draußen dunkler wird, können Sie helle Jeans für Damen gerne tragen. Wählen Sie ein Modell, das locker sitzt und kombinieren Sie auch gerne den Oversized-Look dazu.

Auf was Sie bei diesen Jeans achten müssen und welche zu Ihnen passt erfahren Sie im folgenden.

Ratgeber: Fragen, auf was Sie beim Kauf einer Helle Jeans für Damen achten sollten

Kurze Erklärung: Was ist eine Helle Damen Jeans?

Helle Jeans sind Jeans in hellem Denim, sprich hellblau oder auch in anderen hellen Farben.

Je nach Saison ist die helle Jeans für Damen auch gerne in Creme oder Weiß beliebt. Das White-Denim zählt auch zu den hellen Tönen. Das erobert derzeit die Modewelt im Sturm.

Tipp: Für jede Jahreszeit sind helle Jeans für Damen geeignet.

Für welche Damen Figur Typ sind Helle Jeans geeignet?

Tragen Sie helle Jeans als ganz schlanke Frau gerne in der Röhren-Variante. Oder Sie kaufen sich die helle Jeans für Damen in der großen Größe, auch das unterstützt den Trend derzeit.

Sie finden die helle Jeans für Damen in großen Größen meist mit einem hohen Elasthan-Anteil. Diese Stretch-Jeans unterstützen den Tragekomfort.

Der helle Styling-Partner ist für alle Figuren geeignet. Ob mehr Bauch, weniger Bauch und schlanke Füße, mehr Oberschenkel oder die Birnen-Figur: Die helle Jeans für Damen passt sich mit Stretch-Anteil an jede Figur an.

Wählen Sie die hellen Töne Beige, Hellgrau, Weiß oder auch Creme und kombinieren Sie zu den hellen Jeans auch die passenden Schuhe! Sneakers in Beige, Creme oder Weiß eignen sich hier hervorragend als Kombipartner.

Welche Vor- und Nachteile hat eine Helle Jeans?

Vorteile:

  • Helle Jeans sind in jeder Jahreszeit tragbar und wunderbar kombinierbar
  • Helle Jeans bringen mehr Farbe und Stil in Ihren Kleiderschrank.
  • Helle Jeans sind in vielen hellen Farben erhältlich: Rose, Hellgrau, Hellblau, Beige, Weiß und mehr.
  • Helle Jeans sind in der kalten Saison speziell wunderbar kombinierbar mit Wolle und kräftigen Farben, zarten Farben oder Bonbon-Farben
  • Helle Jeans sind wintertauglich und für die leidenschaftlichen Fans gibt es auch keine Auszeit in dieser Saison mit Schnee und Eis.

Nachteile:

  • Im Winter werden helle Jeans leichter schmutzig durch Schnee- oder Matsch bzw. Regenwetter
  • Helle Jeans sind etwas pflegeintensiver, wenn Flecken darauf sind, als dunkle Jeans, die den Schmutz nicht so annehmen.
  • Gegen Flusen sollte man sich auch bei hellen Jeans schützen.
  • Nicht jedem stehen vielleicht helle Jeans.

Entscheidung: Welche Hellen Jeans gibt es für Damen und welche ist die richtige für Sie?

Auf was muss man beim Kauf einer Helle Jeans achten?

Achten Sie beim Kauf der hellen Jeans für Damen auf folgende Kaufkriterien:

Größe / Länge: Möchten Sie eine lange Variante für die kühlere Jahreszeit oder eine kurze helle Jeans für Damen? Lassen Sie sich inspirieren von den Modemagazinen. Wählen Sie bei der Größe dank der Online-Größentabellen die richtige aus.

Für den Oversized-Look passt auch mal die Jeans eine Nummer größer besser dazu.

Farbe: Wählen Sie eine Farbe, die Sie vielseitig kombinieren können. Der Klassiker ist die helle Jeans in Denim-Hellblau. Sie können aber auch die weiße, beige, hellgraue oder hellgrüne Jeans auswählen, je nach Lust und Laune und nach Ihrem Kleiderschrank.

Material: Wählen Sie Baumwolle für den Sommer. Wenn Sie eine größere Größe haben, oder einfach mehr Bequemlichkeit wünschen bei der hellen Jeans für Damen, können Sie sich für mehr Stretch-Anteil in Form eines höheren Elasthan-Anteils entscheiden.

Wie kann man Helle Jeans kombinieren?

Sie können die helle Jeans für Damen vielseitig kombinieren. Die helle Jeans für Damen ist ein echtes Kombiations-Wunder.

Kombinieren Sie beispielsweise die langen beigen Jeans mit warmen dunklen Strickpullovern im Winter.

Oder Sie legen Wert auf Ton-in-Ton. Dann können Sie lange helle Jeans für Damen gerne kombinieren mit gleichen Tönen, Weiße Strickjacken, Beige Pullover oder hellgraue Töne sehen hierzu gut aus.

Die kurzen hellen Jeans lassen sich im Sommer oder Frühjahr kombinieren mit geblümten Shirts, gestreiften Shirts und alles, was der Kleiderschrank schon hergibt.

Farbe: Kombinieren Sie helle Jeans für Damen nach Lust und Laune mit dunkleren Tönen, Mustern, Streifen, Blüten oder tonigen T-Shirts.

Weitere Kombinationsmöglichkeiten:
Kombinieren Sie gerne die hellen Jeans mit einem T-Shirt. Das sieht mit tonigen Sneakers besonders sportlich aus.

Mit Leggins darunter ist die helle Jeans im Winter warm und angenehm.

Oder Sie kombinieren mit einer schicken Bluse. Hier setzen Sie ein echtes Statement und können auch abends die helle Jeans für Damen in Szene setzen.

Sie können Ihren Business-Look mit dem Blazer kombinieren.

Die Schuhe sollten Sie unbedingt in den passenden Tönen dazu kombinieren. Seien es die High-Heels oder die Sneakers, der Turnschuh oder die klassischen Mokkassins.

Was kosten Helle Jeans?

Preissegment mit dem größten Angebot: Wählen Sie hier helle Jeans für Damen im Preissegment 20 bis 120 Euro.

Günstige vs. Teurere Modelle:
Günstige helle Jeans die für Damen empfehlenswert sind kosten ca. 40 Euro und die teureren Modelle gehen bis 200 Euro.

Das sollten Sie bedenken

Wählen Sie ein Modell, das Ihre Figur betont und qualitativ gut und hochwertig verarbeitet ist, am besten mit hohem Elasthan-Anteil für besseren Tragekomfort.

Helle Jeans für Damen sind ganzjährig tragbar und lieben voll im Trend.

Entscheiden Sei sich für eine beige, weiße, hellblaue oder andersfarbige Jeans und kombinieren Sie nach Lust und Laune.

Letzte Aktualisierung am 1.10.2022 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.