Weiße Jeans: Test & Empfehlungen 2022

Weiße Jeans Vergleich

Willkommen beim Weiße Jeans Test 2022. Hier finden Sie alle von uns empfohlenen Weiße Jeans. Wir haben für Sie hilfreiche Hintergrundinformationen zusammengestellt und gehen auf häufig gestellte Fragen genauer ein.

Zusätzlich finden Sie auf dieser Seite einige wichtige Informationen, auf die Sie beim Kauf einer Weißen Jeans achten sollten.

Damit möchten wir Ihnen bei der Kaufentscheidung helfen und die Wahl der richtigen Weißen Jeans vereinfachen.

Das Wichtigste in Kürze

  • Achtung: kann Durchsichtig sein, trägt manchmal auf und bietet eine große Fleckengefahr
  • Beliebt: zerrissene Weiße Jeans oder mit Löchern, Rissen oder mit Strass
  • Kombinieren: Ob klassisch chic, edel feminin oder sportlich elegant, das Multitalent passt zu jedem Styling
  • Kosten: bereits ab rund 20 Euro erhältlich, größtes Angebot erhält man im Preissegment 20 bis 120 Euro

Weiße Jeans Test: Empfehlung der Redaktion

Weiße Jeans Damen

Weiße Jeans Herren

Ratgeber: Fragen, auf was Sie beim Kauf einer Weißen Jeans achten sollten

Nicht nur bei Personal in medizinischen Berufen ist die weiße Jeans ein absolutes Muss. Besonders im Sommer wird sie zum beliebten Kleidungsstück, dass in der warmen Jahreszeit vielseitig eingesetzt werden kann.

Doch wem stehen eigentlich die weißen Hosen und wie kann man sie am besten kombinieren?

Was ist eigentlich eine weiße Jeans?

Die Jeans ist aus der Mode nicht mehr wegzudenken. Was als strapazierfähige Arbeitshose begann, ist heute das Fashion Must-Have schlechthin.

Nicht nur die klassische Blue Jeans, auch die weiße Alternative wird immer beliebter und wird in vielen Varianten angeboten.

Welche Vor- und Nachteile hat eine weiße Jeans?

Warum ist die weiße Jeans mittlerweile zu einem echten Klassiker geworden, der Modefans auf der ganzen Welt begeistert?

Ganz klar, denn die Jeans in strahlendem weiß hat einige Vorteile, leider aber auch einige Nachteile die bedacht werden müssen.

Frisches Outfit
Die weiße Jeans ist ein sommerliches Kleidungsstück, dass uns auch an den heißesten Tagen frisch erscheinen lässt. Wenn die Sonne strahlt, möchten wir uns auch frisch zeigen.

Mit der weißen Jeans ist es möglich, denn sie ist an heißen Tagen ein echter Hingucker. Vergessen ist die dunkle Robe, die wir noch im Winter und Herbst trugen, jetzt holen wir die hellen Farben aus den Schränken.

Ein echter Allrounder
Ob maritimer Style oder clean chic, die weiße Jeans ist ein echtes Multitalent. Besonders beliebt ist sie natürlich zum klassisch-maritimen Look, der jedoch häufig Touristen im besten Alter enttarnt.

Aber auch zum knallig bunten Oberteil ist die helle Jeans ein zurückhaltendes Kleidungsstück, dass den Fokus auf den Oberkörper setzt.

Nachteile der weißen Jeans
So beliebt wie die Jeans auch ist, so hat sie einige Nachteile, an die man vor dem Kauf denken muss.

Durchsichtig
Eine weiße Jeans, die nicht aus hochwertigen Stoffen besteht, sorgt für den totalen Durchblick. Unverzichtbar ist daher unter der weißen Jeans Unterwäsche in nude oder ebenfalls in weiß, damit nichts durchblitzt.

Trägt auf
Weiße Jeans verzeihen nichts. Wer nicht ewig lange auf Leckereien verzichten möchte, um die perfekte Sommerfigur vorweisen zu können, sollte nicht zur weißen Skinny greifen, sondern auf einen etwas lässigeren Schnitt setzen, um im Sommer eine gute Figur zu machen.

Fleckengefahr
Bei weißer Kleidung laufen nicht nur Kinder Gefahr, ihre Shirts und Hosen zu beschmutzen. Natürlich sind die weißen Jeanshosen sehr anfällig für jede kleinste Verschmutzung. Zum feinen Essen sieht der Klassiker zwar elegant aus, fällt aber mal ein Glas Wein um, ist die Hose hinüber.

Wie kann man eine weiße Jeans kombinieren?

Zum Glück ist die Jeans in weiß ein echtes Allroundtalent. Ob klassisch chic, edel feminin oder sportlich elegant, das Multitalent passt zu jedem Styling.

Klassisch für den Büroalltag
Mit einer eleganten Bluse in schwarz oder dezenten Farben wirkt man im Büro perfekt angezogen. Ein weißer Blazer rundet das Outfit ab.

Wer es etwas lässiger mag, kann die elegante weiße Jeanshose auch mit einem klassischen T-Shirt kombinieren. Verzichten sollte man auf einen weißen Einheitslook, es sei denn, man arbeitet im medizinischen Bereich und muss sich so kleiden.

Lässig für die Freizeit
Beliebt ist der maritime Look, in der eine weiße Jeans zum Eyecatcher wird. Mit einem dunkelblau-weiß gestreiften Shirt oder eine lässigen Bluse ist man für einen entspannten Sightseeing Trip im Urlaub, aber auch für den Stadtbummel perfekt gekleidet.

Entscheidung: Welche Weiße Jeans gibt es und welche ist die richtige für Sie?

Auf was muss man beim Kauf einer weißen Jeans achten?

Die richtige Größe und Länge
Wie bei der Blue Jeans auch, ist die richtige Größe der Hose unverzichtbar. Die Jeans darf nicht auftragen und nicht einengen, denn sie soll ein komfortabler Begleiter bleiben.

Farbe
Reinweiß strahlt mit der Sonne um die Wette, ist aber anfällig für Flecken und Schmutz aller Art. Ob strahlend weiß oder in einem etwas matten weiß, der Klassiker ist ideal für den Sommer.

Material
Je höher der Baumwollanteil, desto hochwertiger die Jeans. Die strapazierfähige Hose aus 100% Baumwolle ist eine strapazierfähige Jeans für jede Gelegenheit.

Was kosten weiße Jeans?

Günstige Modelle gibt es bereits für unter 20 Euro. Wer eine hochwertige und strapazierfähige Jeanshose eines namhaften Herstellers kostet um die 120 Euro.

Im mittleren Segment findet man elegante weiße Jeans für um die 40 bis 50 Euro.

Für welche Figuren Typ sind weiße Jeans geeignet?

Da es die weiße Jeans mittlerweile in zahlreichen angesagten Varianten gibt, findet jeder Jeans Fan das passende Modell für seine Figur. Ob weiße Skinny Jeans, die perfekt schlanke Beine akzentuiert oder die elegante helle Jeans im Marlene Cut für Damen mit etwas kräftigeren Beinen, oder die begehrte High Waist, die fast jedem Figurentyp steht, die beliebte Jeans in weiß gibt es für jeden Typen.

Was Sie bedenken sollten

Wichtig: In der Mode ist alles erlaubt, natürlich dürfen auch Damen und Herren mit kräftigen Beinen eine schöne weiße Jeans tragen. Doch hier muss stets bedacht werden, dass eine Jeans in der Sommerfarbe weiß auftragen kann. Die richtige Größe, damit die Hose nicht zu eng an den Schenkel sitzt, ist bei kräftigen Beinen unverzichtbar.

Lieber setzt man hier auf eine lässig geschnittene Hose, die Beinfreiheit gewährt.

Sie ist ein Klassiker!

Die weiße Jeans ist nicht nur für den Urlaub beliebt. Auch im Büroalltag kommt die weiße Jeans mit einem eleganten Oberteil perfekt zur Geltung. Sie ist daher ein Kleidungsstück, dass in keinem Kleiderschrank fehlen darf.

Letzte Aktualisierung am 1.10.2022 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.