Die beliebtesten Jeans: Teil 3

Modefreaks wissen: Jeans ist nicht gleich Jeans. Unter den unzähligen Marken, Modellen und Schnitten gibt es immer wieder bestimmte Schmuckstücke, die einfach herausstechen. Sei es aufgrund ihres Erfolges, ihres Looks oder einfach nur wegen ihres extrem hohen Preises. Wir haben für euch weitere echte Jeans-Klassiker und solche, die es werden können herausgesucht. Don’t try to mess with these Classics!
Die beliebtesten Jeans: Teil 3

True Religion Double Stich

Die Marke True Religion ist seit einigen Jahren eine feste Größe im Modengeschäft. Seinen Status verdankt das Unternehmen vor allem seinen hochwertigen Jeans, die vor allem wegen den hohen Preisen, die für sie verlangt werden, zu echten Statussymbolen geworden sind. Für Shopping-verrückte Kaufrausch-Chaoten absolute Must-Have-Stücke. Als moderner Klassiker des True Religion-Sortiments zählen die True Religion Double Sitch Denims. Ihre Besonderheit liegt in den doppelten Nähten an den Taschen und den Innenseiten der Hosenbeine. Durch ihre helle Farbe sind sie noch deutlicher erkennbar und machen die Jeans für viele Fans zu einem echten Eyecatcher. Mittlerweile hat die Double Stitch ein paar Jährchen auf dem Buckel und ist in vielen Online-Stores stark reduziert erhältlich. Man muss jedoch dazu sagen, dass die Blütezeit des Modells dem Preis entsprechend eine Weile zurück liegt.
Die beliebtesten Jeans: Teil 3

PRPS Barracuda

Auch PRPS ist, ähnlich die True Religion, ein sehr junges, extrem erfolgreiches Denim-Label, welches es sich zum Ziel gemacht hat, auffällige Jeans zu exklusiven Preisen anzubieten. Das Konzept ging voll auf. Maßgeblich verantwortlich für den großen Erfolg von PRPS war das Modell „Barracuda“ eine sauber geschnittene Five-Pocket Denim, die vor allem durch ihre starke Waschung an den Oberschenkeln auffällt. Kleine Destroyed-Applikationen entsprechen dem gängigen Look und treffen damit den Nerv der Zeit. Die Promis aus Hollywood haben es vorgemacht, die Straße macht es nach: Wer es sich leisten kann, besitzt längst eine Barracuda aus dem Hause PRPS.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.